Wir haben 24/7 für Sie geöffnet, auch an Feiertagen und Wochenenden
Deutschland kostenlos:

Lovegra 100 mg für die Frau ohne Rezept günstig in Deutschland kaufen

Wertung 4.7 von 5 (45 Benutzerrezensionen)
Lovegra
Qualitätsprodukte
24/7 Kundendienst
Schneller Versand
Kostenlose Rücksendung
Dosis

Dosierungsbereich: 50mg - 100mg

Dosierungsbereich: 50mg - 100mg

Paket

Pro Packungssortiment: € 18.86 - € 83.17

Pro Packungssortiment: € 18.86 - € 83.17

Bonus:

0 Pillen

Preis:

0
Hinzufügen
18.86
24.72
34.58
45.23
53.39
63.45
70.38
76.57
80.65
20.86
27.6
37.53
47.76
56.7
66.25
72.52
79.98
83.17

Produktbeschreibung

Produktname Lovegra
Wirkstoff(e) Sildenafil
Dispensing rezeptfrei
Darreichungsform Tabletten
Verfügbare Dosierung(en) 50mg, 100mg
Anwendungsgebiet Frauen über 18 mit Sexualstörungen
Anwendung Nehmen Sie 1 Tablette 30-45 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr ein
Geringster Preis € 0.82(50mg), € 0.85(100mg)
Wirkdauer 4-6 Stunden
Drogenklasse PDE-5-Hemmer
Mögliche Wechselwirkungen mit Alkohol Alkohol kann die Wirkung des Medikaments abschwächen
Stillen/Schwangerschaft Sollte nicht angewendet werden

Die Bedeutung von Lovegra

Der weibliche Körper kann von sexueller Unlust begleitet sein. Wenn eine Frau ein nachlassendes oder bereits geschwächtes sexuelles Begehren hat, kann es selbst dann schwierig sein, sie sexuell zu reizen, wenn sie es wirklich möchte. Auf die Frage hin, was ist Lovegra, kann man eine klare Antwort geben:

Mit Lovegra, dem Gegenstück zum männlichen Viagra, können Sie das Empfindungsvermögen der Frau gezielt anregen. Dies sollte auch zu einer gesteigerten Wahrscheinlichkeit eines weiblichen Orgasmus führen, da die inneren Sexualorgane stimuliert werden.

Die Wirkung auf den weiblichen Körper

Auf die Frage: Was passiert, wenn Frauen Lovegra nehmen? lässt sich auf die Wirkmechanismen des Wirkstoffs Sildenafil Citrat als Inhaltsstoff zurückgreifen. Hier ist festzustellen, dass die Fähigkeit, die entsprechenden Muskelstränge zu entspannen, zu einer gewissen Relaxation im Intimbereich der Vaginalwände bzw. Schamlippen verhilft. Bei gleichzeitiger Verbesserung der Blutverteilung ist anschließend eine Zunahme der Sensibilität und Empfindsamkeit im Gesamten Schambereich zu verzeichnen.

Auch die Berührungsempfindlichkeit wird verbessert, so dass eine Steigerung des sexuellen Verlangens erreicht werden kann. Die Dauer beträgt etwa 4 - 6 Stunden und kann innerhalb dieser Zeit immer wieder für neue Höhepunkte sorgen.

  • Reizempfinden erhöht
  • Erleichtert die Erregung
  • Stressempfinden reduziert
  • Lustempfinden wird nach der ersten Einnahme gesteigert
  • Intensive und langanhaltende Wirkung
  • Wirkt auch bei älteren Frauen

Hinweise zur Anwendung

Der Gebrauch dieser rosa Pille ist für alle Ausprägungen von sexuellen Unlust bei Frauen geeignet. Einerseits kann die Anwendung hilfreich sein, wenn sich der Hormonhaushalt verändert oder nach den Wechseljahren oder einer Schwangerschaft eine sexuelle Trägheit einsetzt. Die Einnahme von Lovegra Tabletten ist aufgrund seiner funktionellen Bedeutung für diese Bereiche geeignet und eignet sich auch für stressbedingte Einsätze, wenn eine sexuelle "Müdigkeit" vorliegt.

Optimale Ergebnisse werden erzielt, wenn das Potenzmittel 30 - 45 Minuten vor dem geplanten Akt eingenommen wird, so dass die Lust am Sex in den nächsten Minuten allmählich einsetzt. Unterstützt wird dies durch eine Stimulation, die nach einigen Minuten der Einnahmezeit langsam beginnen kann.

  • Nur eine Anwendung pro Tag ist empfohlen
  • Vermeiden Sie die Kombination mehrere Präparate
  • Kann nach mehrmaliger Anwendung neue sexuelle Begierde bringen

Eigenschaften und ihre Effekte

Die gezielte Einwirkung auf die sexuellen Befindlichkeiten von Frauen durch Lovegra ist aufgrund einiger Besonderheiten erfolgreich. Was passiert, wenn Frauen Viagra nehmen ist folgendes: Zum einen wird der Vaginalbereich besser sensibilisiert und ist damit empfänglicher für Berührungen, aber auch durch eine Intensivierung der Gefühle.

Außerdem hat dies eine gewisse vorbeugende Wirkung auf die vaginale Trockenheit. Die Wirkstoffe greifen in die Förderung von Prozessen ein, die diese Bereiche beleben. Interessanterweise können, sobald die Stimulation durch das Präparat einsetzt, weitere Effekte im Gehirn beobachtet werden:

  • Glücksgefühle werden ausgeschüttet
  • Seratonin stimuliert das Nervensystem
  • Dopamin wird produziert
  • Signifikante Steigerung der Libido (durch die vorangegangen Schritte)

Wie wird es richtig dosiert?

Um die volle Wirkung auf die weibliche Libido zu erzielen, ist die Dosierungsmenge nicht beliebig variabel, da die Ergebnisse sonst zu schwach ausgeprägt wären. Die Effekte sind im weiblichen Organismus bei der Dosierung von 100 mg am besten zu sehen

100 mg

Nehmen Sie diese Dosierungsmenge nur dann ein, wenn Sie auch geplanten Geschlechtsverkehr haben. Die sexuelle Wirksamkeit zeigt sich nach der Einnahmezeit für mehrere Stunden und kann die Erregbarkeit aufrecht erhalten. Nach Ablauf der Wirkzeit, wird die Dosis wieder vom Körper abgebaut und verschwindet aus dem Organismus. Diese Dosierung zeigt sich bei über 75 % der Frauen wirkungsvoll.

Faire Preise

Um von den niedrigsten Preisen profitieren zu können, führen wir in unserer Online-Apotheke ständig Preiskontrollen durch. Unser Ziel ist es, die rentabelsten Original- und Generika zu offerieren.

Dabei stehen wir für einen seriösen und transparenten Ansatz. Das attraktivste Preis-Leistungs-Verhältnis erreichen wir auch durch den vereinfachten Zugang zu unseren Produkten über das Internet, der uns einen Preisvorteil gegenüber der herkömmlichen Apotheke vor Ort verschafft.

  • Günstiger durch Online-Auftritt
  • Geringe Kosten aufgrund langjähriger Erfahrung
  • Sparen beim Lovegra bestellen

Alternative Potenzprodukte

Im Hinblick auf den weiblichen Körper gibt es keine große Auswahl an Potenzmitteln, die empfohlen werden können. Die große Auswahl an bekannten Namen kommt für Frauen nicht in Frage. Das liegt vor allem an der Unwirksamkeit der Einnahme. Eine Einnahme würde eher zu Nebenwirkungen führen als die Lust zu steigern. Nachfolgend können sich jedoch einige pflanzliche auf Naturbasis aufgebaute Substanzen eignen.

Natürliche Alternativen

Es sei erwähnt, dass jede aus der Natur stammende Alternative nur bedingt eine Sofortwirkung erzielen. Jedoch zeigten einige Untersuchungen, dass pflanzliche Naturstoffe langfristige Verbesserung auf den Körper der Frau haben könne. Hierzu zählen Flavanolen und Flavonen, die beide zu den sekundären Pflanzenstoffen gehören. Hinzu kommen Nahrungsmittel, welche einen hohen Gehalt an Anthocyanen haben:

  • Zitrusfrüchte
  • Radieschen
  • Johannisbeeren (schwarze)
  • Kirschen
  • Blaubeeren

Nachfolgende Tabelle zeigt mögliche Aphrodisiaka und weitere pflanzliche Quellen, die einen mittleren - leichten Einfluss auf die Libido nehmen können.


Besteht aus: 
Effekte: 
Aphrodisierende Wirkung: 
Ginseng 
Wurzel 
Erhöht Stickstoffmonoxid im Blut 
Erweiterung der Blutgefäße möglich
kleine aphrodisierende Effekte 

Yohimbin
Blattfasern des Yohimbe Baumes
Kann Hormonproduktion anregen 
Angstlösend
Entspannend
schwache aphrodisierende Wirkung 

L-Arginin 
Natürliche Aminosäure
Führt zur Produktion von Stickstoffmonoxid
Kann die Durchblutung leicht erregen 
mittlere - schwache aphrodisierende Wirkung



Medikament für Frauen: Lovegra oder Viagra?

Der Körper eines Mannes und der Körper einer Frau unterscheiden sich in Bezug auf den Sexualapparat enorm voneinander. Deshalb ist es auch nicht einfach, ein und dasselbe Medikament für beide Geschlechter zu kreieren. Das sexuelle Verlangen einer Frau wird auf eine andere Art und Weise herbeigeführt, weshalb sich gezeigt hat, dass die Viagra Wirkung bei Frauen nicht das richtige Potenzmittel für sie ist. Die Antwort ist also klar: Lovegra ist für Frauen und Viagra für Männer.

Online bestellen: Garantiert einfaches Einkaufen

Falls Sie sich Fragen wo kann ich Lovegra 100 mg kaufen, finden Sie in dieser Online Apotheke passende Angebote. Zudem ist das Viagra für Frauen online kaufen hier rezeptfrei möglich, wenn Sie den dafür vorgesehenen Online-Fragebogen ausfüllen. Dabei spielt es keine Rolle ob Sie aus Deutschland, Schweiz oder Österreich Lovegra bestellen wollen ohne Rezept. Die Kosten sind in allen Ländern gleich und Sie können es günstig kaufen und direkt nach Hause liefern lassen.

  • Online bezahlen und billig kaufen
  • Diskrete Zusendung in neutraler Verpackung
  • Wir bewahren beim Kauf die Anonymität Ihrer Identität

In Verbindung mit Alkohol

Ein Arzneimittel mit Sildenafil sollte nicht in Begleitung von Alkohol verzehrt werden. Vor allem Lebererkrankungen oder bekannte Schwindelanfälle (auch das bekannte "Schwarz vor den Augen") zeigen eine kreislaufbedingte Sensitivität, die durch die Kombination beider Substanzen verschlimmert werden kann. Auch wenn Erfahrungsberichte in Forum-Beiträgen, davon berichten, dass wenn man Alkohol mit Lovegra nimmt, dass dies kein Problem sei: Hier ist erwähnt, dass diese Erfahrungen subjektiv sind und keine allgemeine Gültigkeit besitzen. Außerdem besteht eine Gefahr bei hohem Blutdruck, aber auch bei zu niedrigem Blutdruck. Wir können die kombinierte Einnahme von Lovegra und Alkohol nicht empfehlen.

Gibt es Nebenwirkungen bei Lovegra?

Jede Einnahme von anderen Medikamenten kann zu einem möglichen Risiko von verstärkten Auswirkungen beitragen. Diese Beziehung wird als Arzneimittelwechselwirkung bezeichnet, weshalb Sie die Beipackzettel der einzunehmenden Arzneimittel lesen sollten. Diese informiert Sie über etwaige Nebenwirkungen. Weiterhin ist es dringend erforderlich, die Einnahme von Medikamenten zu unterlassen, wenn in den letzten Monaten Herzprobleme oder Leber- oder Nieren Diagnosen gestellt worden sind.

Nebenwirkungen die gelegentlich auftreten

  • Hitzewallungen
  • Übelkeit bis hin zu Erbrechen
  • Bauchschmerzen
  • Verdauungsprobleme
  • Kopfschmerzen
  • Augenschmerzen

Nebenwirkungen die sehr selten auftreten

  • Herzrhythmusstörungen
  • Verstärkung von Leber- und Nierenproblemen
  • Migräne
  • Veränderung der Farbempfindlichkeit
  • Hautreizungen
  • Juckreiz

Überdosierung

Die Überdosis des Medikaments hat verschiedene Ausprägungen und manifestiert sich in der Hauptsache durch ein gestiegenes Unwohlsein. Die damit einhergehenden gesundheitlichen Nachteile können eine unangenehme Folge sein, die am besten von dem Arzt abgeklärt wird, und zwar unmittelbar, in dem Moment, in dem Sie sich nicht wohl fühlen. Teilen Sie dem Arzt die Menge und die Art des Medikaments mit. Erwähnen Sie ebenfalls ob Sie andere Arznei eingenommen haben.

Allgemeine Angaben und Warnhinweise

Gehen Sie mit der Dosierung sehr vorsichtig um, wenn Sie zu allergischen Reaktionen neigen. Unter Umständen wissen Sie bereits, gegen welche Stoffgruppen Sie allergisch sind.

Außerdem sollten Sie das Arzneimittel niemals einnehmen, wenn Sie schwanger sind oder stillen!

Während der Einnahme von Antibiotika, nitrathaltigen Arzneimitteln oder sogenannten Betablockern dürfen Sie das Arzneimittel nicht einnehmen.

Beachten Sie zudem folgende Hinweise:

  • Verwenden Sie Lovegra nur, um die Blutversorgung im weiblichen Genitalbereich zu verbessern, um die Gleitfähigkeit zu fördern und den Orgasmus zu unterstützen.
  • Lovegra ist kein Mittel zur Steigerung der Fruchtbarkeit
  • Halten Sie das Medikament von Kindern und Jugendlichen fern
  • Fahren Sie kein Auto, während der Medikamenten Wirkzeit
  • Das Mittel sollte nicht in der Sonne liegen

FAQ

Generell muss deutlich gemacht werden, dass sich Frauen in ihrer Fähigkeit, einen Orgasmus zu haben, sehr unterscheiden. Bei vielen Frauen ist beispielsweise die Bereitschaft, einen Orgasmus zu haben, nur durch die Stimulation der Klitoris möglich. Orgasmusprobleme sind also vielfältig und können darauf zurückzuführen sein, dass die vaginale Stimulation nicht ausreicht, auf stressbedingte Zustände und körperliche hormonelle Veränderungen, die bei Frauen in verschiedenen Lebensabschnitten immer wieder auftreten können.

Die tägliche Einnahme von Lovegra wird nicht empfohlen. Die Dosierung ist zu hoch und die Wirkung zu stark. Darüber hinaus hat die Forschung keine langfristige Verbesserung bei wiederholter Einnahme gezeigt. Die einzigen Erfolge, über die hier berichtet werden kann, liegen einige Zeit zurück und gelten nur für Patienten, die mit Antidepressiva behandelt wurden.

So wie jedes Medikament bei Menschen unterschiedlichen Alters etwas anders wirken kann, wirkt auch Lovegra nicht bei allen Personengruppen auf die gleiche Weise. Es ist jedoch wichtig, dass Sie nicht daran denken, eine höhere Dosis einzunehmen. Die Dosis ist bereits hoch angesetzt. Wenn Lovegra nicht wirkt, kann dies an einer persönlichen Resistenz liegen, so dass der Körper nicht auf die Zufuhr reagiert.

Es ist schwierig, hier eine pauschale Antwort zu geben, denn der Orgasmus verschiebt sich oft bei der sexuellen Stimulation im Moment des Aktes. Natürlich ist bei der Einnahme eine sensible Stimulation möglich, was sicherlich zu intensiven Glücksmomenten führen kann. Eine Garantie für multiple Orgasmen gibt es jedoch nicht.

Einigen Studien zufolge hat die Einnahme der Pille Auswirkungen auf das Verlangen. Sie kann die vaginale Sekretion behindern und so zu einer schlechteren Reibung führen. Außerdem wird die Fähigkeit, einen Orgasmus zu haben, beeinträchtigt. Zwar kann auch die Empfindlichkeit der Schamlippen erhöht werden, aber das führt der Studie zufolge eher zu einem unangenehmen Gefühl. Ein weiterer Punkt sind die Androgene, die mit der Libido der Frau in Verbindung stehen. Es wurde festgestellt, dass diese freien Androgene reduziert sind und somit auch die Lust auf Sex abnimmt.

Quellen

Benutzerrezensionen

Respektvolles, höfliches Personal.

Signifikanter Unterschied beim Kauf viagra für Frau hier und in anderen Geschäften!

Angenehmes, kompetentes Personal!

Dein Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer

Bitte kehren Sie zum Shop zurück und wählen Sie ein Produkt aus

Zurück zum Shop